der verrückte Kaktus

0,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Lieferzeit: Download-Artikel (keine Lieferzeit erforderlich)

Häkelanleitung zum Download PDF-Reader gratis downloaden

PDF-Reader wird benötigt zum Öffnen der Anleitung

9999 vorrätig


Sprachen: Englisch und Deutsch

Mit einem Kundenkonto hast Du immer Zugriff
auf Deine gekauften Anleitungen
Wie Du Dich registrierst:
Möglichkeit 1: klick hier
Möglichkeit 2: klick hier


Häkelanleitung – Infos allgemein

Informationen zu digitalen Güter


Amigurumis als Spielzeug

Woher kommt der Name?

Genauer gesagt setzt sich dieser Begriff aus den beiden japanischen Verben amu (??, dt. Stricken)
und kurumu (??, dt. einhüllen, verpacken) zusammen.
Also bedeutet Amigurumi sinngemäß übersetzt kleine gehäkelte oder gestrickte Kuscheltiere und Figuren mit Füllung
+++
Oftmals ist ein guter Start in die Handarbeitswelt, wenn man erst mal ausprobieren kann, wie man mit Nadel und Faden klar kommt.
Wer sich an Amigurumis wagt wird von den kreativen Designs begeistert sein. Diese faszinierende japanische Strick und Häkel Kunst überdauert
schon viele Jahrzehnte und erfreut sich auch in Deutschland seit einigen Jahren größter Beliebtheit.
Es werden nicht nur niedliche Tiere gehäkelt sondern auch Spielzeug und Lebensmittel jeglicher Form.
Wen einmal das Häkel Fieber gepackt hat, wird mit Sicherheit viel Freude an den selbstgebastelten Handarbeiten haben.
Kuscheltiere aus Wolle sind wirklich was ganz tolles, ABER bitte nutze auch Material,
das für Kinder geeignet ist und auch mal bei 40 oder 60 Grad in der Maschine gewaschen werden kann.
Nicht nur die Wolle muss das aushalten, sondern auch das Füllmaterial (Füllwatte).
Die Nähte müssen gut sein und vor allem die Tieraugen sollten gut angenäht sein oder
man nutzt Sicherheitsaugen von guter Qualität.
Eine Seite über Material das ich gerne nutze wird stetig erweitert und kann hier angeklickt werden.

Weiterhin muss ich auch auf was Rechtliches hinweisen,
da die Frage so oft aufkommt.
1. kein Verkauf von Amigurumis ohne CE-Kennzeichnung
auch nicht wenn Du es als Deko verkaufst
2. Anleitungen beliebter  Kinderhelden – da braucht man Lizenzrechte
egal ob Paw Patrol, Disneyfiguren oder andere Lieblinge aus dem Fernsehen,
ohne Lizenzerlaubnis darf man keine Anleitungen dazu schreiben und verkaufen.

Das mag in den USA, in Russland alles anders zu sein, aber hier in Deutschland und
in der EU ist das alles gesetzlich geregelt, und es kann verdammt teuer werden,
wenn man ohne CE oder ohne Lizenzrecht etwas herstellt und verkauft.
Also macht es einfach nicht, Verschenken und Spenden ist ok.

Generell ALLES was zum Spielen anregt braucht CE. Schlüsselanhänger, Taschenbaumler zählen auch dazu.
Aber das soll ja nicht den Spaß am Häkeln hemmen, ich häkle gerne Amigurumis, die ich verschenke oder spende,
oder für meine eigenen Kinder sind.
Bei mir gibt es auch kostenlose Anleitungen im Bereich Amigurumi. Einfach mal stöbern gehen.
Ansonsten ist mein Shop nach diversen Themen der Amigurumiwelt unterteilt:
es gibt kleine bis mittlere Amigurumis, aber auch XXL Amigurumis, die besten Freunde,
die Lovely Serie, die Chibiwelt, Glücksbringer, Schlüsselanhänger, Geschenkideen,
Blumen und Pflanzen, und viele Figuren zu unterschiedlichen Feiertagen wie Weihnachten, Ostern und Halloween.
Auch zu Hochzeit und Taufe gibt s ein wenig aus dem Amigurumi Bereich.

Lass Dich inspirieren und entdecke meine Häkelwelt. berli Design für Groß und Klein, Alt und Jung.
Für jeden ist was dabei.

Produkt Besonderheiten

Download Artikel (Digitalgut)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „der verrückte Kaktus“